Gesundheit RSS

CBD, CBD Öl, Gesundheit, orale Einnahme, Selber herstellen -

Bei der oralen Einnahme werden die wirksamen Cannabinoide aus der CBD Hanfpflanze über die Schleimhäute im Mund (dies passiert direkt) und über den Magen-Darm-Trakt (Wirkung nach ca. eine halben Stunde) aufgenommen. Mögliche Produkte zur oralen Einnahme sind Cannabisöle, Cannabisvollspektrumextrakte, Tinkturen und Tees. Durch diese Dareichungsform kann eine genaue Dosierung eingestellt werden, was vorallem beim der mediakmentösen Therapie von Vorteil sein kann. Eine Dosierungsanleitung stellt Cannabis-Med.org unter folgendem Link zur Verfügung: https://www.cannabis-med.org/german/dosierungsanleitung.rtf Wenn ihr euer Öl mit unseren Stecklingen selber herstellen wollt, zeigt euch diese How-to auf Youtube, wie ihr das macht: https://www.youtube.com/watch?v=fYMCA_Tg_vk Ihr könnt CBD Öl aber auch in Kokusnussfett...

Weiterlesen

CBD, Gesundheit, Medizin, Psychosen, Schizophrenie, Studie, Wirkung -

Verschiedene Institutionen und Universitäten, darunter das Brain Center Rudolf Magnus, University Medical Centre Utrecht, Department of Psychiatry in Holland, das Department of Psychosis Studies, Institute of Psychiatry, Kings College London, UK und dasTergooi Hospital, Department of Psychiatry, Blaricum, ebenfalls in Holland bestätigen, dass CBD bei Psychosen, darunter Schizophrenie bei Menschen und Tieren wirksam ist und die Sympthome verringert. Zudem sei CBD im Vergleich zu anderen Medikamenten sicher und gut verträglich für den menschlichen Körper. Dies wurde durch eine Doppelblindstudie mit Menschen getestet, die an Paranoia litten. Die ganze Studie findet ihr unter: http://cannabisclinicians.org/wp-content/uploads/2013/12/CBD-psychosis-2013.pdf

Weiterlesen

Azneimittel, CBD, Gesundheit, Medizin, Studie -

Eine gross angelegte Studie zu Cannabidiol (CBD) von der Brightfield Group und HelloMD unter Dr. Perry Solomon hat bei 150'000 Konsumenten gezeigt, dass 80% diesen als "sehr oder extrem effektiv" erlebt hat.

Weiterlesen

Gehirn, Gesundheit, Medizin, THC -

THC soll in geringen Mengen das altern des Gehirns aufhalten, wollen israelische Forscher herausgefunden haben. Dinafem.org berichtet in einem Blogpost darüber: https://www.dinafem.org/de/blog/cannabis-verjuengen-gehirn/ CB1-Rezeptoren und das Protein G werden durch THC im Gehirn gefördert. Diese Elemente sind vor allem beim Lernen und für das Gedächtnis wichtig.

Weiterlesen

Blogbericht, Gesundheit, Puls, THC, TV-Bericht, Wirkung -

Die Vorzüge von Cannabis in medizinisch-therapeutischen Settings sind schon länger bekannt. Zu diesem Erfahrungswissen einiger Ärzte fehlen jedoch Studien. Vor allem Ärzte aus dem St.Gallischen zeigen hier Pioniergeist, wie die Videoreportage von SRF zu berichten weiss. Als in St.Gallen ansässiges Unternehmen freut uns das natürlich besonders. Hier geht es zum Bericht von Puls: https://www.srf.ch/sendungen/puls/cannabis-als-medizin-nachfrage-explodiert

Weiterlesen